Psychotherapeutische Gemeinschaftspraxis Loewengasse: Krisenintervention, Erwachsenentherapie, Kinder- und Jugendtherapie, Paartherapie, Coaching
 
 
 
       
         
 
 

PSYCHOTHERAPEUTISCHES ANGEBOT

 Systemische Familientherapie

Die systemische Familientherapie sieht die Entwicklung von Symptomen als Resultat der sozialen Beziehungen sowie der aktuellen Lebenssituation. Hierbei wird die Aufmerksamkeit auf die Beziehungen im sozialen „System“, wie beispielsweise Familie, Partnerschaft und Arbeitsumfeld gelegt. Therapeut und Patient erarbeiten gemeinsam Konzepte, wobei zunächst Probleme beschrieben und bewertet werden. Dies soll letztlich zu einer Verhaltensänderung führen.
Die Sitzungen finden wöchentlich bzw. in längeren Abständen zu je 50 Minuten statt, wobei bei Bedarf auch Doppelstunden (90 Minuten) vereinbart werden können. In manchen Fällen ist es auch sinnvoll Familienmitglieder bzw. andere wichtige Personen aus dem Umfeld einzuladen.
*) Status des Therapeuten in dieser Fachrichtung: Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision.
Therapiesprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch (Michelides)

 Gruppenpsychoanalyse

Im Schutz der therapeutischen Gruppe ist es den Patienten möglich Wünsche, Ängste, und Stärken gemeinsam zu reflektieren. Gleichzeitig erfolgt eine Stärkung der Kommunikationsskills sowie die Perspektivenerweiterung i.S.v. „sehen die anderen mich anders, als ich das tue und warum? Somit eröffnet die Gruppe die Möglichkeit zu üben: "wie drücke ich meine Bedürfnisse adäquat aus? Welche Handlungsmöglichkeiten habe ich noch?"
Die Sitzungen finden regelmäßig ein- bis zweimal die Woche statt und dauern je 90 Minuten. In der Regel besteht die Gruppe aus maximal 10 TeilnehmerInnen. Die Gruppenmitglieder entscheiden selbst, wie und wann sie ihr Anliegen oder Problem besprechen möchten.
Therapiesprachen: Deutsch & Englisch (Michelides, Peralta Torrejón)
                              Italienisch (Michelides)
                             Spanisch (Peralta Torrejón)

 Psychoanalyse

Die Psychoanalyse studiert den Menschen in seiner lebensgeschichtlichen Entwicklung und zeigt auch auf, dass dieser nicht durch sein vermeintliches Schicksal bestimmt sein muss. Somit werden neben der aktuellen Situation und Symptomatik kulturelle und lebensgeschichtliche Faktoren während der individuellen Entwicklung miteinbezogen. Zentrales Element ist hierbei das Unbewusste, welches als Ort für all jene Wünsche verstanden werden kann, die aufgrund von unterschiedlichen inneren und äußeren Konflikten versteckt werden mussten.
Die psychoanalytische Sitzung findet mindestens dreimal die Woche zu je 45-50 Minuten statt, wobei der Patient auf einer Couch liegt.
Therapiesprachen: Deutsch & Englisch (Abramov, Makarova, Michelides, Milic)
                             Bosnisch, Kroatisch, Serbisch (Milic)
                             Italienisch (Michelides)
                             Russisch (Abramov, Makarova)

 Psychoanalytische Psychotherapie

Auch die psychoanalytische Psychotherapie arbeitet mit dem Unbewussten, allerdings liegt hier die Konzentration mehr auf aktuellen Ereignissen.
Die therapeutische Sitzung findet ein- bis zweimal die Woche zu je 45-50 Minuten statt. Das Arbeiten erfolgt im Sitzen.
Therapiesprachen: Deutsch & Englisch (Abramov, Makarova, Michelides, Milic)
                              Bosnisch, Kroatisch, Serbisch (Milic)
                             Italienisch (Michelides)
                             Russisch (Abramov, Makarova)

 Gestalttherapie

In der Gestalttherapie werden Menschen als Einheit von Seele, Körper und Geist gesehen. Während der psychotherapeutischen Behandlung wird auf körperliche Prozesse eingegangen, der Ausdruck von Gefühlen bearbeitet, sowie das Erkennen von individuellen Dynamiken und Mustern erarbeitet.
Die Sitzungen finden in der Regel wöchentlich zu je 50 Minuten statt, wobei auch kürzere bzw. längere Abständen oder bei Bedarf auch Doppelstunden (90 Minuten) vereinbart werden können.
Therapiesprachen: Deutsch, Englisch, Bulgarisch (Tilkidzhieva)



WEITERE ANGEBOTE

 Coaching

Im Coaching vereinbaren bzw. erarbeiten Coach und Klient ein Ziel. In weiterer Folge werden Begabungen, Möglichkeiten und Können des Klienten deutlich gemacht.
Dauer und Häufigkeit der Sitzungen werden individuell vereinbart.
Ansprechpartner: Alle Therapeuten stehen auch als Coaches zur Verfügung.
Sprachenangebot: Coaching wird in allen Sprachen angeboten.

 Lebens- und Sozialberatung

Hierbei handelt es sich um eine geplante Beratung, Betreuung und Begleitung von Menschen in Entscheidungs- und Problemsituationen, wobei keine psychischen Probleme bearbeitet werden.
Dauer und Häufigkeit der Sitzungen werden individuell vereinbart.
Sprachenangebot: Deutsch, Englisch, Italienisch (Michelides)
                             Türkisch (Dogan)

 Medizinische Beratungsgespräche

Bei medizinischem Beratungsbedarf können Sie sich an Dr. Guth wenden.
Sprachenangebot: Deutsch, Englisch
 
 
 
 
© Praxisgemeinschaft Löwengasse  
Löwengasse 2/8, 1030 Wien  
praxis@loewengasse.at  
+43/1/718 18 18