Akademie Löwengasse: Schulungen und Weiterbildungen für Fachleute aus dem Gesundheitsbereich
 
 
 
         
         
 
 

OPD-2 SCHULUNG MIT ZERTIFIZIERUNG
OPERATIONALISIERTE PSYCHODYNAMISCHE DIAGNOSTIK


Das diagnostische Manual OPD wurde als Ergänzung zu den bestehenden psychiatrischen Diagnosemanualen mit dem Ziel entwickelt, ein valides diagnostisches Instrumentarium zur Verfügung zu stellen. Nach einem ein- bis zweistündigen Erstgespräch kann der Kliniker (oder die Forscherin) die Psychodynamik des Patienten einschätzen.
Die neue Version OPD-2 wurde von einem rein diagnostischen Instrument zu einem Instrument für die Therapieplanung und die Veränderungsmessung weiterentwickelt. Dazu gehören die Bestimmung von Therapieschwerpunkten und der Entwurf darauf abgestimmter Behandlungsstrategien.
Die angebotenen Seminare werden von Autoren/Entwicklern der OPD-2 gehalten und enden mit der Zertifizierung als OPD-2 Diagnostiker. Die Seminare finden jeweils Freitags und Samstags von 9 bis 18 Uhr statt, die Anzahl der Teilnehmer und Teilnehmerinnen ist beschränkt.

 Kosten

Für die Teilnahme an einzelnen Seminaren werden folgende Gebühren je Seminar verrechnet:
  • EUR 350,-- für Psychotherapeuten
  • EUR 300,-- für Mitglieder des ÖAGG & der Praxis Löwengasse, Studierende der Medizin,
       Psychologie & Psychotherapie

    Bei Buchung der gesamten Reihe inklusive Zertifizierung belaufen sich die Gesamtkosten auf:
  • EUR 900,-- für Psychotherapeuten (EUR 300,--/Seminar)
  • EUR 750,-- für Mitglieder des ÖAGG & der Praxis Löwengasse, Studierende der Medizin,
       Psychologie & Psychotherapie (EUR 250,--/Seminar)

     Anmeldung

    Löwengasse 2/8
    1030 Wien
    +43/1/718 18 18
    praxis@loewengasse.at

  •  
     
     
     
    © Praxisgemeinschaft Löwengasse  
    Löwengasse 2/8, 1030 Wien  
    praxis@loewengasse.at  
    +43/1/718 18 18